Seite 1 von 2

[UCL] Halbfinalgegner des BVB

Verfasst: 11.04.13 14:44:32
von Chris
Any Wunschgegner für die Halbfinals (Discussion erwünscht)

Verfasst: 11.04.13 15:18:45
von mabe
Ich will die Bayern im Finale, alles andere ist egal.

Verfasst: 11.04.13 15:24:54
von Bagstone
Barca.

1. Wäre mal was Neues, Real war ja diese Saison schon und BVB-FCB wäre mir echt zu viel nach 2x in Folge Pokal und Superpokal zusätzlich zur Liga. Fast wie die 4 Clasicos in 4 Wochen letztes Jahr.

2. Eigentlich fiebern wir alle doch schon seit 2-3 Jahren auf das Duell hin. Kann unsere Defensive Messi stoppen? Können wir den 2m-Albibipass-Gähnfussballer Xavi ausschalten? Wie gut ist die geht-so-Abwehr mit dem roflcopterlol-Torwart wirklich, wenn mal echte Gegner kommen die nicht ihren Schwanz einkneifen?

3. Gegen alle 3 sind unsere Chancen eher gering, das muss man realistisch sehen. Und dann doch bitte gegen das Über-Team ausscheiden, da hätten wir eh nix zu verlieren.

4. Gegen Real haben wir jetzt 2x in Folge nicht verloren, das ist schon eine starke Serie, und ich glaube nicht dass Mourinho noch 2x so schlecht eingestellte Spieler auf den Platz schickt. Wir hatten Real auch in einer Phase in der sie echteinen Hänger hatten, was man im Moment nur bedingt behaupten kann (das Rückspiel in Istanbul war ja nur eine Folge des Hinspiels, Özil hat ja gesagt dass sie nach dem frühen 1:0 alle dachten sie wären durch).

5. Wenn wir Barca kriegen, kriegt Bayern Real. Und das Duell ist einfach legendär, Real zittert jetzt schon vor la bestia negra; ist eigentlich ein win-win Spiel, denn als Real-Fan hätte ich nichts dagegen wenn Real gewinnt, für den deutschen Fussball wäre aber ein erneuter Finaleinzug von Bayern nicht schlecht.

Ich glaube wenn wir Real kriegen stehen die Chancen für einen deutschen CL-Sieger am schlechtesten, weil Barca mit Sicherheit die für Bayern am schwersten zu spielende Mannschaft ist und ich wie gesagt nicht glaube dass wir gegen Real nochmal weiterkommen. => Barca plz. Aber mal im Ernst, trotz allem scheiss egal, weil DAS WERDEN 2 VOLL GEILE SPIELE!

Verfasst: 11.04.13 15:52:55
von Chris
Ich hab zwar für Option 4 angekreuzt, aber trotzdem mal ne Stellungnahme zu den Gegnern:

1. Real Madrid: Sehe ich ähnlich wie Bagstone. Real kennt uns nun, sie werden uns mit Sicherheit nicht noch einmal unterschätzen und unter diesen Umständen halte ich Real für den stärksten Gegner. Wenn Real konzentriert und voll fokussiert auftritt, sind sie imo das beste Team der Welt (s. direkte Duelle gegen Barcelona zuletzt).

2. Barcelona: Der Reiz mal n "neuen" Gegner zu kriegen besteht ganz sicher. Barca ist das einzige Team, welches uns nicht kennt und zur Zeit alles andere als in Topform. Es scheint als hätten auch sie momentan ein kleines Konzentrationsproblem; wenn's eng wird, rufen sie aber doch noch ihre Weltklasse ab und das hat bisher gegen Milan und Paris jeweils knapp noch gereicht. Meine Hoffnung gegen Barcelona würde darin liegen, dass wir das durch unser Powerpressing und den Willen effektiver verhindern können.

3. FC Bayern: Halte ich individuell für den einfachsten Gegner. Wir haben auch in dieser Saison unter Beweis gestellt dass wir in der Lage sind die Spiele offen zu gestallten. Ich bin mir allerdings nicht ganz sicher was geiler wäre, die jetzt schon auszuschalten, oder in einem Finale.


Fazit:
Da ich glaube, Real Madrid zieht auf jeden Fall ins Finale ein, egal gegen wen, hätte ich die Bayern jetzt schon gerne. In einem Spiel ist es letztlich auch wahrscheinlicher Real (oder ggf. Barcelona) zu schlagen als in zweien. BAYERN - KOMMT DOCH WENN IHR EUCH TRAUT !!!

Verfasst: 11.04.13 19:40:39
von Henning
Jetzt ist es eigentlich egal wen man zugelost kriegt und bin wie Klopp wunschlos glücklich. Barca is natürlich ein Traumlos und es wäre sensationell die irgendwie zur Weißglut zu spielen und im besten Fall durch bombastisches Kombinationsspiel zu bezwingen. Jedoch brutal schwer.
:wink: Real hatten wir schon, brauch ich nicht nochmal. Bayern sind halt Bayern und Uli's Fresse sollte auffer Tribüne mal zum platzen gebracht werden. Schöne Vorstellung.
Wir sollten nicht so nervös ins Hinspiel gehen. Dann ist beim Rückspiel im Westfalenstadion alles möglich.
Falls wir ausscheiden sollten ist es nicht tragisch, denn das Spiel zuhause gegen Málaga war die völlige Ekstase.

Verfasst: 11.04.13 23:16:28
von Leguanson
Ich will Bayern im Finale. Und weil ich bei Real irgendwie nen schlechtes Gefühl habe - ist nicht mehr die Mannschaft aus der CL-Vorrunde - würd ich Barcer präferieren. Barcelona ist auch durchaus schlagbar, zumal hinten verwundbar. In der eigenen Abwehr muss man halt sehen was geht und beten :D

Verfasst: 12.04.13 10:34:20
von zzAng
Barzelona... glaub eh nicht, dass wir ins finale kommen. das weiterkommen gegen malaga war emotionaler höhepunkt an dem alle gesquirted und gejizzed haben. die luft is raus, der penor is schlapp... zum abschluss will ich dann wenigstens mal bvb vs. barca sehen.

Verfasst: 12.04.13 12:22:41
von Bagstone
Schade. Denke es wird ein Clasico im Finale. Barca ist einfach eine Mannschaft die denke ich Bayern nicht liegt, und Real wird uns wie bereits gesagt nicht noch zweimal unterschätzen. Noch dazu zuerst zuhause... eigentlich ist dieses Auslosungsergebnis das denkbar schlechteste für den deutschen Fussball.

Verfasst: 12.04.13 12:35:07
von mabe
Da stimme ich dir voll zu Bag, schlechter hätte es nicht laufen können.

Verfasst: 12.04.13 12:41:18
von Maiki
Weghaun. ;)

Verfasst: 12.04.13 12:53:16
von Chris
Das gute an der Auslosung ist, es wird kein persönliches Kotz-Finale zwischen Bayern und Barca werden.

Das was zzAng sagt @ Luft is raus kann ich 0,0 nachvollziehen und entzieht sich auch völlig jeglichen Anhaltspunkten. Gerade unsere Mannschaft ist jetzt erst richtig heiß auf mehr. Obs reicht, steht aufm anderen Blatt. Wird schwer aber unmöglich wirds nicht.

Ganz nüchtern betrachtet tippe ich aufn 1:1 im Westfalenstadion und im Bernabeu dann 3:2 für Real. :\

Verfasst: 12.04.13 13:49:15
von x3ro
hätte auch lieber bvb vs barca und real vs bayern gesehen. Glaube aber nicht, dass es das "denkbar schlechteste für den deutschen fußball" ist.
Wie schon geschrieben, hat barca gerade ziemliche schwankungen, was ihre leistungen angeht und ist daher für die bayern in ihrer momentanen verfassung durchaus schlagbar. Real vs BVB... ai ai ai

Verfasst: 12.04.13 14:07:09
von zzAng
Ich glaube nicht, dass Real sich gegen uns noch mal eine Blöße gibt. Hinzu kommt, dass wir von allen verbleibenden Mannschaften den schwächsten Kader haben, was Breite oder Tiefe betrifft... Das trifft nicht auf die Starting XI zu, was wir ja in der Hinrunde in vielen Begegnungen eindrucksvoll bewiesen haben. Aber zu diesem Zeitpunkt der Saison macht sich für mich mangels Alternativen ein langsamer Verschleiß bemerkbar. Unsere CL-Performancekurve ist tendenziell abnehmend im Gegensatz bspw. zum FC Bayern.

Ich hoffe das Beste, aber sehe wie die meisten in beiden Begegnungen die Spanier leicht favorisiert. FC Bayern ist zwar momentan die Beste Mannschaft in Europa, aber ich glaube, dass Schwein, Lahm und die anderen Sissys beim Anblick von Xavi/Iniesta wieder schwere Beine bekommen, sich ihr Penis invertiert und sie wieder mal underperformen.

Verfasst: 24.04.13 23:00:37
von Maiki
Maiki hat geschrieben:Weghaun. ;)

Verfasst: 24.04.13 23:05:09
von Bagstone
Seltener habe ich mehr Genugtuung darin gefunden, komplett falsch gelegen zu haben :D